..

Kennzahlen

Ergebnissituation

Mio. EUR

2008

20091

2010

Umsatz

1.329,1

1.218,0

1.766,3

EBITDA

200,8

187,9

330,6

EBITDA-Marge in %

15,1

15,4

18,7

EBIT

130,3

114,2

231,9

EBIT-Marge in %

9,8

9,4

13,1

EBT

114,7

102,9

216,9

Anteil der Aktionäre der Lenzing AG am Jahresüberschuss

77,7

64,4

159,1

Finanzierungsstruktur

Mio. EUR

2008

20091

2010

Liquide Mittel und kurzfristige Veranlagungen

105,8

125,4

305,6

Vorräte

209,9

175,6

222,8

Forderungen

191,6

169,1

254,9

Verbindlichkeiten

339,8

397,6

591,8

Nettofinanzverschuldung

365,4

315,7

307,2

Nettoverschuldung 2

451,5

397,2

388,5

Gewinnrücklagen

482,4

504,3

614,2

Net Gearing in %

60,4

51,9

40,5

Investitionskennzahlen
(Immaterielle und Sachanlagen)

Mio. EUR

2008

20091

2010

Investitionen

Lenzing AG 3

75,2

53,0

53,6

Gruppe Gesamt

158,6

150,4

230,0

Abschreibungen Gruppe

74,2

77,7

102,5


Cashflow Kennzahlen

Mio. EUR

2008

20091

2010

Brutto Cashflow

157,8

147,4

282,3

Cashflow aus der Betriebstätigkeit

50,4

250,9

294,0

Netto Cashflow

-4,6

20,3

127,4

Liquide Mittel und kurzfristige Veranlagungen

105,8

125,4

305,6

Kapitalstruktur / Rentabilität

Mio. EUR

2008

20091

2010

Fremdkapital (ohne Sozialkapital)

722,7

757,1

1.123,3

Sozialkapital

88,3

81,5

81,3

Bereinigtes Eigenkapital

604,9

608,5

758,8

ROCE in %

10,0

8,6

18,4

ROE in %

13,2

11,0

24,9

Börsenkennzahlen

EUR

2008

2009

2010

Grundkapital in Mio.

26,7

26,7

26,7

Börsenkapitalisierung in Mio.

613,7

915,1

2.238,1

 

 

 

 

Aktienkurs per 31.12. 4

23,9

35,6

87,0

Gewinn/Aktie 4 5

3,02

2,50

6,19

Produktionskennzahlen

in 1.000 Tonnen

2008

2009

2010

Produktion Faser gesamt

540,3

568,6

653,7

Produktion Papier

13,7

0,0

0,0

Produktion Kunststoff 6

27,1

25,9

35,7

1) Werte angepasst nach IFRS 5
2) inkl. Abfertigungs- und Pensionsru?ckstellungen
3) 2008 und 2009 inkl. Betriebsstätte Grimsby
4) Durch einen Aktiensplit im Verhältnis 1:7 im Dezember 2010 erhöhte sich die Zahl der in Umlauf befi ndlichen Aktien auf 25.725.000 Stu?ck. Die Vergleichszahlen wurden angepasst.
5) aus der fortgefu?hrten und aufgegebenen Geschäftstätigkeit
6) aus der fortgefu?hrten Geschäftstätigkeit

Net Gearing in %

 
Net Gearing in %

Dividende2

 
Dividende

Umsatz im Vergleich
zum EBITDA

Mio. EUR
Umsatz im Vergleich zum EBITDA

Umsatz im Vergleich
zum EBT

Mio. EUR
Umsatz im Vergleich zum EBT

1) Werte angepasst nach IFRS 5
2) Durch einen Aktiensplit im Verhältnis 1:7 im Dezember 2010 erhöhte sich die Zahl der in Umlauf befindlichen Aktien auf 25.725.000 Stu?ck. Die Vergleichszahlen wurden angepasst.
3) Vorschlag